Kabarett Gisela Oechelshaeuser

„Sowas kommt von Sowas“ Politisches Kabarett
am 22.02.2019 um 19 Uhr

SOWAS KOMMT VON SOWAS – von diesem Titel träumt Gisela Oechelhaeuser schon ihr ganzes langes Kabarett-Leben.

Was sie damit meint?

Wir sollten uns nicht totärgern über diese schreckliche Welt, sondern lieber herausfinden, WARUM es so ist wie es ist und WARUM es so nicht bleiben kann. Das versucht Gisela Oechelhaeuser mit ihren Geschichten und Erzählungen über ganz große politische Zusammenhänge ebenso wie über anscheinend ganz unbedeutende.

Die 99-jährige, zahn- und furchtlose Adelheid Müller dagegen hat ihre ganz eigene Sicht auf die Welt und auf Frau Oechelhaeuser: „Sowas kommt von sowas. Ganz schlau, Frau Oechelhaeuser! Von was denn sonst!“

Wer war zuerst da? Die Henne oder das Ei? Die Welt oder der Untergang? Gisela Oechelhaeuser oder Adelheid Müller? Die beiden werden es herausfinden. Da können Sie Gift drauf nehmen. Ein Erzähl- und Spielabend von und mit Gisela Oechelhaeuser.

Getränke- und Imbiss Angebot im Café. Beitrag: 10 €. Reservierungen unter: 0331 600 67 61/62
Eintritt ab 18:00 Uhr, Beginn 19:00 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Eine Einrichtung des demokratischen Frauenbundes, LV
Brandenburg e.V. | Gefördert durch die Landeshauptstadt
Potsdam |

Schreibe einen Kommentar