Yoga – sanfte Mittelstufe

In diesem Kurs werden Übungen aus dem traditionellen Hatha Yoga unterrichtet. Gemeinsam widmen wir uns der Verbesserung unserer Körperwahrnehmung sowie der Steigerung unserer Achtsamkeit. Hierzu arbeiten wir mit dem Atem, erlernen Dehn- und Streckübungen, um Blockaden zu lösen und mehr Geschmeidigkeit in unseren Bewegungen zu erlangen.

Ebenso wird es darum gehen, den Geist nach und nach ruhiger werden zu lassen und Schritt für Schritt in die Tiefenentspannung zu gelangen, um ein tiefes Loslassen zu erleben. So erhältst du deine Gesundheit, erlebst deinen Körper neu, baust Stress ab und hast mehr Energie im Alltag.

Der Kurs richtet sich sowohl an Anfänger*innen, als auch an Fortgeschrittene. Es werden keine Vorkenntnisse benötigt. Auf individuelle Bedürfnisse, insbesondere auf körperliche Einschränkungen, wird eingegangen.

Bei diesem Kurs handelt es sich um einen bei den Krankenkassen anerkannten Präventionskurs. Es besteht die Möglichkeit, dass ein Teil der Kosten durch die eigene Krankenkasse erstattet wird.

Kursverantwortliche: Frau Bombis, ausgebildete Yogalehrerin

Für Rückfragen und Anmeldung kontaktieren Sie bitte Frau Bombis: 0172 / 9158288, turiyayoga@mailbox.org

Für aktuelle Termine und weitere Informationen schauen Sie bitte in unser Monatsfaltblatt oder kontaktieren Sie uns oder die Kursverantwortliche.


After-Work Hatha-Yoga

Mit diesem Yoga-Abendkurs entspannen Sie sich nach einem langen anstrengenden Tag. Der Kurs begreift Yoga als ein weltweit anerkanntes Mittel, das und dabei hilft, den Herausforderungen unseres modernen Lebens mit Gelassenheit zu begegnen und unser Wohlbefinden zu stärken.

Der Kurs richtet sich an alle Interessierten, es werden keine Kenntnisse oder körperliche Fitness vorausgesetzt. Auf individuelle Bedürfnisse, insbesondere auf körperliche Einschränkungen, wird eingegangen.

Bei diesem Kurs handelt es sich um einen bei den Krankenkassen anerkannten Kurs. Es besteht die Möglichkeit, dass ein Teil der Kosten durch die eigene Krankenkasse erstattet wird.

Kursverantwortliche: Frau Hillmann-Kilfitt, examinierte Yogalehrerin und Wellness- und Gesundheitstrainerin

Für Rückfragen und Anmeldung kontaktieren Sie bitte Frau Hillmann-Kilfitt: 0331 / 813 298 58, bea-babelsberg@mail.de

Für aktuelle Termine und weitere Informationen schauen Sie bitte in unser Monatsfaltblatt oder kontaktieren Sie uns oder die Kursverantwortliche.


Zeig was in dir tanzt

Zeig was in dir tanzt – Afrikanischer Tanzkurs

Kleidung, Herkunft und schulische Ausbildung spielen im Tanzprojekt Zeig, was in dir tanzt keine Rolle. Der Tanz wird dabei zu einer integrationsfördernde Methode. Durch Bewegung gepaart mit Musik und Freude am Miteinander werden Grenzen überschritten und der Tanz als eine Quelle der Freude erlebt.

Kursverantwortliche: Frau Dandara, professionelle Tänzerin und Tanzpädagogin

Für aktuelle Termine und weitere Informationen schauen Sie bitte in unser Monatsfaltblatt oder kontaktieren Sie uns oder die Kursverantwortlichen.


Potsdamer Rokoko – höfische Tänze tanzen lernen

Beschreibung folgt

Kursverantwortliche: Frau Schwarzer

Für aktuelle Termine und weitere Informationen schauen Sie bitte in unser Monatsfaltblatt oder kontaktieren Sie uns oder die/den Kursverantwortliche*n


Hilfe zur Selbsthilfe bei Übergewicht

Syndrom XXL – Hilfe zur Selbsthilfe bei Übergewicht

Beschreibung folgt

Kursverantwortliche: Frau Hellwig-Schenkel

Für aktuelle Termine und weitere Informationen schauen Sie bitte in unser Monatsfaltblatt oder kontaktieren Sie uns oder die Kursverantwortliche.