Neuigkeiten

Kommen Sie herein, feiern Sie mit uns! Herzlich Willkommen zu unserem Jubiläumsfest „20 Jahre Bürgerhaus Stern*Zeichen“

2001 wurde unser Bürgerhaus gegründet. So besteht unser Haus bereits seit 20 Jahren. Gemeinsam sind wir für einander da und gestalten mit vielen Ideen, Herz und Verstand das Zusammenleben in unserem Stadtteil.

Ein guter Grund zu feiern!

Lassen Sie uns das Fest gemeinsam begehen. Wir freuen uns auf Sie und euch!

  • Was: Unser Jubiläumsfest „20 Jahre Bürgerhaus Stern*Zeichen“ mit buntem Festprogramm
  • Wann: Am Samstag, den 23. Oktober 2021, von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr
  • Wo: Im Bürgerhaus Stern*Zeichen, Galileistr. 37-39, 14480 Potsdam
  • Kosten: Eintritt frei, um Spenden wird gebeten
  • Voranmeldung: Kommen Sie einfach vorbei, wir freuen uns auf Sie!

Bei Fragen: 0331-600 67-62, oder info@buergerhaus-stern.de

Bitte beachten Sie, dass bei uns die 3-G-Regel gilt. Wir danken für Ihr Verständnis.

Am Sonntag heißt es wieder: „Kultur für Jeden“ mit Frühstück und Musik im Stern*Zeichen

Im Rahmen der Aktion „Kultur für Jeden“ erhellt Helje Sauer mit seiner Stimme und seiner Musik das gemeinsame Frühstück bei uns im Bürgerhaus Stern*Zeichen. Starten Sie mit uns mit Frühstück und Musik in den Sonntag. Wir freuen uns auf Sie!

  • Für wen: für jeden 🙂
  • Wann und wo: Sonntag, 12. September 2021, 10:00-14:00 Uhr, Bürgerhaus Stern*Zeichen
  • Kosten: Eintritt, Frühstück und Kulturprogramm frei
  • Voranmeldung: erbeten unter 0331-600 67-62, oder schauen Sie einfach vorbei, ein Plätzchen findet sich immer

Bitte beachten Sie: Bei uns gilt die 3-G-Regel. Der Einlass kann nur erfolgen, wenn Sie nachweislich vollständig gegen COVID-19 geimpft sind, von COVID-19 genesen sind oder (in den letzten 24h) negative auf COVID-19 getestet wurden. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Weitere Infos zu der Veranstaltung finden Sie u.a. hier.

Und wenn Sie mehr über die Aktion erfahren wollen, bitte hier klicken.

Ihr Team Stern*Zeichen

Die Ausstellung „Wir brechen das Schweigen“ öffnet im Stern*Zeichen

Die Ausstellung „Wir brechen das Schweigen“ wird am Mittwoch, den 01. September 2021, am Nachmittag, bei uns im Bürgerhaus eröffnet.

Die zehn spannenden Installationen aus dem Team um Nadja Cirulies und Simone Ahrendt thematisieren Armut in unserer Gesellschaft und insbesondere wie Frauen von Armut betroffen sind und sich gegen sie zur Wehr setzen.

Die Ausstellung ist im Rahmen des Projekts „Wir brechen das Schweigen – Frauen in Brandenburg sprechen über Armut“ entstanden.

Weitere Informationen zur Ausstellung und zum Projekt lassen sich hier herunterladen:

Außerdem gibt es ein Video, das über die Ausstellung informiert. Zum Video geht es hier, es ist auf YouTube verfügbar.

Um sich zur Vernissage anzumelden, kontaktieren Sie uns bitte. Unsere Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Sie!

Foto: Simone Ahrendt, sah-photo

Unser Bürgerhaus

Das Bürgerhaus Stern*Zeichen in Potsdam setzt sich bereits seit 2001 sehr erfolgreich für soziale Teilhabe, für die Bekämpfung sozialer Ungleichheit und Ausgrenzung und für ein solidarisches Gemeinwesen ein.

Mit seinem vielfältigen Angebot und als starker Netzwerkpartner will es wirksame Anreize und beständige Strukturen zum solidarischen Handeln schaffen. Durch seine Arbeit fördert es ehrenamtliches Engagement und festigt kontinuierlich den Zusammenhalt zwischen den Generationen.

Der Demokratische Frauenbund – LV Brandenburg e.V. ist Träger des Bürgerhauses. Mit seiner umfangreichen Erfahrung und Expertise unterstützt er die haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen vor Ort.

Auf den folgenden Seiten informieren wir Sie über unsere Angebote.

Herzlich willkommen!